Fragen? Rufen Sie mich an! +49 (0)7031 -20 91 20
FAQ Brustvergrößerung - Heben und tragen nach einer Brustvergrößerung

Heben und tragen nach der Brustvergrößerung

Ab wann wieder schwer heben nach einer Brustvergrößerung
Heben nach einer Brustvergrößerung

Vor einer Brustvergrößerung stellen sich Frauen oft die Frage, ab wann sie wieder schwer heben dürfen und Frauen mit Kleinkindern, ab wann sie ihr Kind wieder tragen dürfen.
Hinter dieser Frage steht oft die Sorge, dass sich die Implantate verschieben könnten.
Diese Sorge ist nach unseren Erfahrungen aber unbegründet, insbesondere bei Implantaten mit einer Polyurethan-Beschichtung. Bei uns dürften Frauen sogar ab dem Tag der Brustvergrößerung wieder auf der Seite schlafen.
Die Frage nach dem schwer heben kann man unter zwei Aspekten beantworten. Ab wann darf ich und ab wann sollte ich wieder schwer heben. Sie dürfen sowohl schwer heben als auch Ihr Kleinkind tragen und dies ab dem Tag der Brustvergrößerung. Kaputtmachen können Sie dabei nichts, wenn Sie es nicht ständig machen, aber empfohlen werden kann es auch nicht. Sie sollten sich vielmehr eine Phase der Schonung von etwa einer Woche gönnen.

Schwer heben und Kind tragen nach meiner Brustvergrößerung
KInd heben und tragen nach meiner Brustvergrößerung

Lassen Sie sich gerne unverbindlich von uns beraten.

Benötigen Sie Hilfe?

Gerne können Sie sich persönlich mit mir in Verbindung setzen, oder zu Behandlungszeiten einen Rückruf anfordern. Mein Team und ich sind gerne für Sie da.